Die Strecken

Der Start des INN RUN befindet sich auf dem Messeplatz vor der X-Point Halle, dann geht es über die Messestraße und vorbei an der Fachklinik Kohlbruck in die wunderschöne Natur des Neuburger Waldes. Auf der Strecke sind bis zu 15 Hindernisse verteilt und den örtlichen Gegebenheiten angepasst. Nach 3km bergablaufen ist der Wendepunkt und die erste Verpflegungsstation erreicht. Hier trennen sich die Wege von S- und M-/ L-Distanz.

Während die S-Distanz die 100 Höhenmeter zurück nach Kohlbruck in Angriff nimmt, legen die M- und L-Distanz  6 weitere Kilometer und weitere 15 Hindernisse im Neuburger Wald drauf. Dann nehmen auch die Läufer der M-Distanz den steilen Weg zurück ins Ziel nach Kohlbruck auf sich. 

Die Läufer der L-Distanz sind dagegen noch lange nicht am Ende: Auf sie warten noch weitere 6 Kilometer und ca. 10 anspruchsvolle Hindernisse auf österreichischem Boden, bevor auch sie wieder den Inn überqueren und die letzten Anstiege bis zum Zieleinlauf meistern. 

Die Hindernisse

Unsere Hindernisse sind ein bunter Mix aus großen, kleinen und naturgegebenen Hindernissen. Wir wollen euch hier ein paar Beispiele nennen: 

  • Kleinere Hindernisse: Heuballen, Kletternetze, LKW- und Autoreifen zum Ziehen, “Flippen”, Durch- und Drüberklettern, Holzwippen und -stege

  • Größere Hindernisse: Holzwände unterschiedlicher Größen und Bauweisen, Monkey Bars, Bauzäune und Absperrgitter zum Durchkriechen, Drüberspringen und anderen Schabernack

  • Naturbelassene Hindernisse: Bachbetten, Steine und Baumstämme tragen, Trails im “Steilhang” 

  • Für dieses Jahr sind auch die ersten Wasserhindernisse geplant - lasst euch überraschen!

Wir freuen uns riesig darauf, euch ein unvergessliches Erlebnis in der Natur rund um Passau zu bescheren!

Du willst dir die Hindernisse aus dem letzten Jahr anschauen? Hier geht's zu unseren Facebook-Fotos:

Lust bekommen?

Sichere dir deinen Startplatz bevor die Preise steigen!

© 2020 by PRSN Event UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG. Proudly created with Wix.com